Fitable
Home » Hearable » Waverly Labs Pilot: Übersetzer im Ohr

Waverly Labs Pilot: Übersetzer im Ohr

Waverly Labs Pilot: Übersetzer im Ohr

In einer fremden Sprache unterhalten, ohne das man diese sprechen kann oder versteht. Das klingt nach Science-Fiction. Doch der Traum soll schon bald Realität werden. Das Start-up Waverly Labs will Ende 2017 ein Hearable mit dem Namen „Pilot“ auf den Markt bringen, welches genau das ermöglicht.

Der „Pilot“ ist ein Übersetzer im Ohr, der nahezu in Echtzeit von einer fremden Sprache in unsere eigene übersetzen soll. Wie „Echtzeit“ die Übersetzung nachher in der Realität ist, ist für den Nutzen und den Erfolg des Hearables entscheidend. Doch selbst, wenn in der ersten Version noch nicht alles perfekt sein sollte, so ist der Ansatz der Technik allemal interessant. Unterschiedliche Sprachen schaffen Barrieren, welche durch Hearables in der Art in ferner Zukunft einfach verschwinden könnten.

Bisher ist Skype mit seiner Real-time Übersetzung quasi Spitzenreiter auf dem Gebiet. Ein Hearable wie Pilot müsste Skype in der Geschwindigkeit und Genauigkeit der Übersetzung schlagen. Ob dies das noch kleine Team um das Hearable schafft, wagen einige Kritiker zu bezweifeln. Wir sind aber gespannt auf das, was die Zukunft bringt.

Auf Indiegogo kann man das Projekt unterstützen und zu den ersten gehören, die dann das Hearable in den Händen halten (sofern es realisiert wird):

Pilot auf Indiegogo