Fitable
Home » Hearable » Neues Feature für The Dash: MyTap

Neues Feature für The Dash: MyTap

Neues Feature für The Dash: MyTap

Am 21. November 2016 erscheint das Bragi OS 2.2. Mit dem Update werden die smarten Kopfhörer The Dash um folgende Funktionen erweitert: MyTap und Windshield.

MyTap
Mit MyTap kann man durch Druck auf die Wange die Sprachassistenten Siri oder Google Now starten. MyTap ist eine der ersten Funktionen des sogenannten „Kinetic User Interface“ (KUI).

Auf den ersten Blick scheint es ungewöhnlich, dass man The Dash mit Druck auf den eigenen Körper steuert. Die neue Funktion vereinfacht aber vieles. Anstatt eine weitere Tap-Reihenfolge auf dem Gerät auswendig zu lernen, wird einfach ein Körperteil zur Schaltfläche für eine Funktion.

So kann man unterwegs - auch bei sportlicher Aktivität - sehr schnell auf den Sprachassistenten des Smartphones zugreifen.

Hier ein Video über MyTap:

Bragi stellt MyTap für The Dash vor.

Windshield
Bisher waren Umgebungsgeräusche bei angeschalteter Audio Transparency immer noch störend, insbesondere starker Wind. „Windshield“ soll das ändern: Windgeräusche werden nun besser ausgefiltert.

Darüber hinaus werden mit dem Update Bragi OS 2.2 die Funktionen rund ums Telefonieren mit The Dash verbessert.