Fitable
Home » Fitness-Armband » Fitness-Armband im Gold-Look

Fitness-Armband im Gold-Look

Fitness-Armband im Gold-Look

Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Ok, da ist was dran. Diese Fitness-Armbänder kommen zwar im Gold-Look daher, sind aber nicht aus echtem Gold. Das macht aber nichts, solange sie gut aussehen.

Fitness-Armbänder müssen nicht langweilig sein. Wer Gold mag, wird ein Fitness-Armband in Gold-Optik lieben.

Jawbone UP3 in Gold

Jawbone ist für seine Fitness-Armbänder bekannt, die eher schick als funktional sind. Diese Modelle hier gehen doch glatt als Schmuckstück durch. Dass die Fitness-Armbänder kein Display besitzen, kann in diesem Fall als echter Vorteil gesehen werden. Wer etwas Gold in seinem Fitness-Armband haben will, hat bei Jawbone UP3 gleich zwei Optionen:

Jawbone UP2 in Gold

Auch das schon etwas betagte aber aktuell günstige Fitness-Armband Jawbone UP2 ist in Gold-Optik zu haben. Wer auf die Herzfrequenzmessung des UP3 verzichten kann und bei dem Gold schon glitzernde Augen bekommt, der kann getrost zugreifen:

Gold-Armbänder für Fitbit Blaze und Alta

Die Fitness-Armbänder Fitbit Blaze und Alta lassen sich mit Ersatz-Armbändern optisch aufpeppen. So gibt es auch Ersatz-Armbänder in Gold für die beiden Fitness-Armbänder. Hier zwei Optionen: