Fitable
Home » Fitness-Armband » Fitbit Ionic: Die Fitness-Smartwach

Fitbit Ionic: Die Fitness-Smartwach

Fitbit Ionic: Die Fitness-Smartwach

Ist das noch ein Fitness-Armband oder schon eine Smartwatch? Bei dem Fitness-Gadget Fitbit Ionic ist diese Frage leicht beantwortet: Es ist eine Smartwatch. Aber eine Fitness-Smartwatch.

Doch eines direkt vorweg: Wer eine Smartwatch mit einer Vielzahl an verfügbaren Apps erwartet, wie das bei der Apple Watch der Fall ist, der wird von Fitbit Ionic enttäuscht sein. Denn für die Apps gibt es einen eigenen Store und es können keine Apps aus dem Apple AppStore oder Android Play Store geladen werden.

Damit kocht Fitbit sein eigenes Süppchen, und es bleibt abzuwarten, wie viele App-Entwickler auf den Zug aufspringen. Prognose: eher verhalten. Daher unser Zwischenfazit: Wer wirklich eine Smartwatch sucht, der wird mit Fitbit Ionic nicht glücklich werden. Alle anderen sollten weiter lesen…

Fitness im Fokus

Die Fitness-Features der Fitbit Ionic überzeugen. Der Tracker bietet so ziemlich alles, was technisch möglich ist:

  • Personalisierte Trainingseinheiten
  • Integriertes GPS
  • Musik-Player mit Speicher für über 300 Songs
  • Herzfrequenzmessung

Diese ganzen Funktionen sind auf der Fitness-Smartwatch selbst vorhanden und benötigen keine aktive Verbindung zum Smartphone. Dadurch kann das Handy auch mal Zuhause bleiben, wie es beispielsweise auch mit den Hearables von Bragi möglich ist.

Mit einer Akkulaufzeit von ca. 4 Tagen schlägt Fitbit Ionic die meisten anderen Smartwatches auf dem Markt, die meist schon nach einem Tag wieder an die Steckdose müssen.

Fitbit Ionic

Multisport und Wasserdicht

Im Gegensatz zu einfachen Fitness-Trackern leistet Fitbit Ionic mehr: Die Fitness-Smartwach eignet sich zum Tracken verschiedener Sportarten, also nicht nur Laufen.

Da das Aluminium-Gehäuse bis zu 50 m wassergeschützt ist, eignet sich Fitbit Ionic auch für das Schwimmen.

Fitbit Ionic

Was Du über die Fitness-Smartwatch Fitbit Ionic noch wissen musst

Die Fitness-Smartwatch Fitbit Ionic ist aktuell verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 349,95 €, direkt nach Auslieferung war die Smartwatch aber bei einigen Anbietern schon für unter 300 € zu haben.

Fitbit Ionic verbindet sich entweder mit dem Computer oder dem Smartphone. Für Letzteres ist die Fitbit App sowohl für iOS, Android als auch Windows Smartphones verfügbar. Das ist ein Vorteil gegenüber anderen Smartwatches, die meist an ein Betriebssystem gebunden sind.